Sie sind hier: Anträge/Tarife / Anschluss-/Verbrauchsgeb.
Dienstag, 17. Oktober 2017

Anschluss-/Verbrauchsgebühren

Wassergebühren und einmaliger Herstellungsbeitrag

 

Gebühr/m³
zzgl. 7% MwSt.

monatliche
Grundgebühr
zzgl.7% Mwst.

Beitrag gem. m²
Grundstücksfläche
zzgl. 7% MwSt.

Beitrag gem. m²
Geschossfläche
zzgl. 7% MwSt.

bis 2,5 cbm/h

1,68 €

2,56 €

1,10 €

5,04 €

bis 6 cbm/h

1,68 €

4,09 €

1,10 €

5,04 €

bis 10 cbm/h

1,68 €

8,18 €

1,10 €

5,04 €

bis 15 cbm/h

1,68 €

12,71 €

1,10 €

5,04 €

bis 25 cbm/h

1,68 €

20,45 €

1,10 €

5,04 €

bis 40 cbm/h

1,68 €

32,72 €

1,10 €

5,04 €

bis 60 cbm/h

1,68 €

49,08 €

1,10 €

5,04 €

bis 150 cbm/h

1,68 €

122,71 €

1,10 €

5,04 €

Bauwasser

  1. Wird ein Bauwasserzähler oder ein sonstiger beweglicher Wasserzähler verwendet, so beträgt die Gebühr 3,36 € pro Kubikmeter entnommenen Wassers.

  2. Wird Bauwasser pauschal abgegeben (ohne Wasserzähler), beträgt die Wassergebühr
    - für ein Einfamilienhaus 55,00 €
    - für ein Zweifamilienhaus 70,00 €
    - für jede weitere Wohneinheit 15,00 €

Beitrags -und Gebührensatzung

Bitte beachten Sie beim Lesen der Rechtsvorschriften folgendes:

Die Änderung von Satzungen wurde, soweit dies sinnvoll erschien, zur besseren Lesbarkeit redaktionell in die „ursprünglichen Satzungen“ eingearbeitet. Rechtsmaßgeblich bleiben jedoch die ausgefertigten und öffentlich im Amtsblatt bekannt gemachten Satzungen mit ihren jeweiligen Änderungssatzungen.

BeitragsGebuehrenSatzung2016.pdf